01

Invest
collectively

01

Invest
collectively

Investment

„Wir finanzieren unsere Projekte mit einem vertrauten Netzwerk an Bankpartner und langjährigen Mezzanine Partnern.

Wir investieren für den eigenen Bestand, sowie auch als Partner mit Dritten in Immobilien im Value Add & opportunistischen Segment. Die CREO Group erzielt in relativ kurzer Zeit nachhaltige Wertsteigerungen der Immobilienobjekte. Dies erfolgt vor allem durch gezielte Investitionen und revitalisierende Maßnahmen wie Neustrukturierung, Modernisierung und Re-Positionierung.

Wir investieren bundesweit in Grundstücke, Projektentwicklungen und Bestandsobjekte in den Segmenten Büro, Geschäftshäuser & Medical Buildings. Der Ankaufsprozess erfolgt Hand in Hand mit einem breiten und erfahrenen Partner- und Beraternetzwerk. Schlanke Strukturen und die frühzeitige Einbeziehung unserer Gremien sorgen für eine effiziente und zeitsparende Ankaufsphase.“

02

Bespoke
Concept

02

Bespoke
Concept

Development

„Die geeignete Nutzung für die geeignete Lage und den geeigneten Mieter zu entwickeln, danach streben wir mit Hingabe. Bereits in der Ankaufsphase entwickeln wir für jedes Bauprojekt ein maßgeschneidertes Setup von Kooperationspartnern, eine architektonische Leitidee und die konkurrenzfähige Positionierung im Markt. Bei den Grundstücken handelt es sich sowohl um unbebaute Grundstücke ohne Baugenehmigung, als auch um solche mit Bestandsobjekten, die ihre maximale Bebauung nicht voll ausnutzen und Potential zur Nachverdichtung bieten. Die Entwicklungsleistung erfolgt in Kooperation mit etablierten Partnern über alle Phasen des Projektes: Von Grundstücksankauf/-sicherung, dem Abschluss von Miet- oder Betreiberverträgen bis hin zur Bauphase, Fertigstellung und dem Vertrieb der Immobilie.“

03

Manage
to Core

03

Manage
to Core

Asset
Management

„Wir betrachten unsere Mieter als unsere Kunden. Aus diesem Grund zielen viele unsere Aktivitäten auf die Sicherung und Steigerung der Mieterzufriedenheit um die Grundlage für einen langfristigen und stabilen Cash-Flow zu bilden. Individuelle, liegenschaftsbezogene Maßnahmen sorgen im Rahmen strategischer Wertschöpfung für optimale Ergebnisse. Alle Aufgaben und Funktionen, die für eine renditeorientierte Bewirtschaftung von Immobilien erforderlich sind, werden in strategische und operative Komponenten aufgegliedert und durch unsere Asset Manager gesteuert und überwacht. Die Erstellung objektspezifischer Businesspläne und die kontinuierliche Überprüfung des Zielerreichungsgrades anhand von Analysen und Reportings sichert ein effizientes Vorgehen und mindert das Risiko. Unser Asset Management umfasst sowohl die aktive Steuerung von Immobilieninvestitionen nach Ertrags- und Risikogesichtspunkten, als auch die Umsetzung eines ganzheitlichen Vermietungskonzepts.“

04

Sustain
constantly

04

Sustain
constantly

Property
Management

Büroimmobilien geben Raum zum arbeiten und müssen sicher genutzt werden können. Unser Property Management sorgt dafür, dass Immobilien stets in einem zuverlässig funktionierenden und gepflegten Zustand sind. Mit klar strukturierten Prozessen und der Verknüpfung proaktiven und zielorientierten Handelns managen wir unsere eigens entwickelten und eingekauften Bestandsobjekte. Der einwandfreie Gebrauch von Immobilien muss gewährleistet sein. Um diesen Vorsatz sicherzustellen betreut unser starkes Partnernetzwerk standortübergreifend unsere Mieter direkt vor Ort, um ein Höchstmaß an Mieterzufriedenheit zu erreichen. Alle objektspezifischen Vorgänge und Informationen werden zusammengestellt und an das Asset Management in Form regelmäßiger Reportings weitergeleitet. Die Steuerung und Kontrolle des Facility Managements sowie die Verhandlung von Dienstleistungs- und Versorgerverträgen sind weitere Aufgaben des Property Managements.